Blutdruckdiagnostik

Langzeit-Blutdruckmessung

Bei der 24-Stunden-Blutdruckmessung tragen Sie ein Blutdruckmessgerät bei sich, mit dem tagsüber alle 20 Min., nachts alle 30 Min. der Blutdruck automatisch gemessen wird. Dadurch lassen sich wertvolle Daten über die Blutdrucksituation und Einstellung gewinnen.

Das Gerät steuert den Aufblasdruck nach dem vorher gemessenen Blutdruck und arbeitet somit komfortabel und angenehm für Sie.
Ihnen wird das Gerät (Größe eines Walkman) morgens bei uns in der Praxis angelegt, und am nächsten Morgen bringen sie es wieder zur vereinbarten Zeit in die Praxis zurück.