Dr. med. Witthaut

Dr Witthaut

 

 

 

 

 

 

 Studium
1986 -
1993
Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Ludwig – Maximilians – Universität, München &
Texas Medical Center, DeBakey Heart Center , Baylor College of Medicine, Houston, USA
Klinische Tätigkeit
1993-
2005


Klinik für Kardiologie, Pulmonologie und Nephrologie, Universitätsklinikum Großhadern, Ludwig-Maximilians-Universität, München
(Prof. Dr. med. G. Steinbeck) &
Deutsches Herzzentrum Berlin (Prof.Dr.med.E.Fleck) &
Klinik für Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin, Martin-Luther-Universität, Halle (Prof.Dr.med.K.Werdan, vormals München)

2005 Niederlassung als Kardiologe in Wuppertal, seit 2010 Kardiologische Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Frank Südfeld

Tätigkeitsschwerpunkte
Herzkatheteruntersuchung und Herzgefäßtherapie (PTCA, Stentimplantation)
Herzultraschall, Kardio-MRT
Qualifikationen / wissenschaftliche Tätigkeit
1992Ausbildungsstipendium des Baylor College of Medicine, Houston, USA
1993Approbation, München
1996Dissertation, “magna cum laude”, Ludwig- Maximilians- Universität München
1996-
2002
Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
(Zahlreiche Vorträge, Fachartikel und Buchbeiträge national und international)
2001 Facharztprüfung Innere Medizin
2002Anerkennung Schwerpunkt Kardiologie
Persönliches
Familienstandverheiratet, 2 Kinder
FremdsprachenEnglisch, Italienisch